Samstag, 10. Januar 2015

Pharidae-Spielerei

Diese Stabmuschel habe ich mal als Reisegeschenk bekommen.
Sie lag da so rum und landete immer wieder in meinen Händen ... Dann fing ich an Perlen in die Hand zu nehmen und mit der Muschel zu spielen.
So ist die nackte Muschel zu ihrem Kleid gekommen.



Kommentare:

  1. Hallo Iri,
    sehr schönes Kleid für deine Stabmuschel.

    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Höchst interessant, Du hast die Muschel sehr schön "eingekleidet".
    LG Rosi

    AntwortenLöschen